DRACHENFLIEGER-CLUB HOHENNEUFFEN e.V.

 

 

 

top-slice

top-slice

Sicherheitsmitteilung

Sicherheitsmitteilung:
Finsterwalder Quickout Karabiner

14.12.2016

Der deutsche Hersteller Finsterwalder GmbH hat eine Sicherheitsmitteilung zu den bei Gurtzeugen verwendeten "Quickout" Karbinern veroeffentlicht. Link zur Sicherheitsmitteilung. Betroffene Halter wenden sich bitte an den Hersteller Finsterwalder GmbH, Pagodenburgstr.8, 81247 mehr ...

 

Sicherheitsmitteilung:
Gurtzeug für Gleitschirm
Tigra 97 DHV GS-03-0177-97,
Fly Magic DHV GS-03-0178-97,
Twix DHV GS-03-0215-00,
Flow DHV GS-03-0218-00,
FLEXON DHV GS-03-0241-01,
FLEXON Airbag DHV GS-03-0242-01,
Flash DHV GS-03-0314-05,
Spider DHV GS-03-0323-05,
Flash Cygnus DHV GS-03-0341-06,
Geko DHV GS-03-0342-06,
Independence Duo DHV GS-03-0355-07

07.06.2016

Die Fa. Independence hat eine Sicherheitsmitteilung zu den oben genannten Gurtzeugen und einem nicht mustergeprüften Acro Gurtzeug veröffentlicht. Link zur Sicherheitsmitteilung. Betroffene Halter wenden sich bitte an den Hersteller Independence, Fly-market Flugsport-Zubehör GmbH & Co. KG, Am...mehr ...

Der Ikarus vom Lautertal
Geschrieben von: Dieter   
Mittwoch, den 08. Februar 2017 um 17:59 Uhr

Schwaben-Ausstellung im Alten Schloss Der Ikarus vom Lautertal

Von Frank Rothfuss 24. Januar 2017 - 06:00 UhrIMG 3007

Eingesperrt war er lange Jahre seines Lebens. Und doch war er frei. Gustav Mesmer dichtete, zeichnete, baute Sprungschuhe, Sprechmaschinen und Räder mit Flügeln. Sein Hubschrauberflugrad empfängt die Besucher in der Schwabenausstellung im Alten Schloss.

Stuttgart/Kirchentellinsfurt - Die Sache mit den Nägeln, die ist Stefan Hartmaier (57) im Gedächtnis geblieben. Seit er ein Bub war, schaute er

bei Gustav Mesmer in dessen Werkstatt in Buttenhausen vorbei. Der war da schon ein alter Mann, entlassen aus der Psychiatrie, weithin bekannt

 

IMG 3006

als Sonderling und Konstrukteur von seltsamen Dingen. Sein Material kruschtelte er sich zusammen, fand es oder klaubte es aus der Alteisensammlung. Hartmaiers Bruder wollte Mesmer Gutes tun, schenkte ihm ein Päckchen Nägel. Als Stefan mal wieder vorbeischaute, fand er das Päckchen ungeöffnet. „Das ist doch viel zu schad!“, hat Mesmer gesagt und lieber alte Nägel gerade geklopft.

 

weiter lesen

 
Geschrieben von: Wolfgang   

schönes Video von Wolfgang das auch auf der Weihnachtsfeier gezeigt wurde über ihren Drachenflieger Ausflug 2016

 

@Joerg

 

 

 

Dreikönigsfliegen des Drachenfliegerclubs Hohenneuffen

 

Nix wars.

 

Statt an Dreikönig zu fliegen versammelten sich gut fünfzig Drachen-und Gleitschirmflieger

am Fuße der Alb dreiknig 2017 httean der Skihütte in Beuren ums Feuer.

Eisiger Ostwind ließ jeden Versuch, das Fluggerät am Startplatz über dem Thermalbad in die Luft zu bringen, scheitern.

Der Schirm war schneller wieder am Boden - und zwar vor dem Piloten – als die Füße laufen konnten.

Aber vielleicht war es besser so. Bei minus 10° wäre es in der Luft, auch mit Handschuhwärmern und Fußheizung,nicht sehr angenehm gewesen.

 

Ums Schwedenfeuer stand sichs dafür umso gemütlicher.

 

Der Vorstand um Martin Heber und Josef Stellbauer hatte sich vorsorglich, immer das Wohl der Mitglieder des DCH im Auge, um Glühwein und Würstle bemüht. Erfolgreich. Stunden später, die nächsten Ausflüge waren verabredet, die Ziele für 2017 gesteckt, der Bottich leer und die Würste verdrückt, gingen die tapferen Albtraufflieger nach Hause.

 

Zu Fuß!!

 

Dieter Rebstock
DCH- Öffentlichkeit

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 10
Impressum
copyright © 2016 by DC-Hohenneuffen e.V. design by Joomlabear, modified by Jörg
Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 1 2 3 4 5


Wetter Grabenstetten